Feedback zu Papillon-Gleitschirm-Reisen

Andreas zum Thermik-Technik-Training AT28.19:
Sehr schöne Woche im Stubaital...

Sehr schöne Woche im Stubaital, kannte es bisher nur als Winterziel.

Trotz durchwachsener Wetterprognose konnten wir jeden Tag fliegen und ich hab von unserem Lehrer „Inge“ auch wieder für mich Neues gelernt.

Das Stubaital bietet auch für  nichtfliegende Begleitung viele Möglichkeiten und auch wenn das Wetter nicht fliegbar ist gibt es viele Alternativen.

Ein Tip für die Unterkunftsuche, achtet darauf das euere Unterkunft die StubaiCard mit anbietet, dann ist täglich eine Liftfahrt auf allen Bahnen des Tals schon dabei.

- Andreas

Rückmeldung zur STR-Woche FR27.19:
...und konnte über die Alpen blicken

Nach 1 1/2 Jahren Flugpause konnte ich unter der professionellen Betreuung von Mathias in Ruhpolding wieder Vertrauen in meine Flugfähigkeiten gewinnen.

Und nach ein paar Tagen Übung kreiste ich dann bereits mit 700 Metern Startüberhöhung in einer Thermik über dem Unternberg und konnte über die Alpen blicken.

Werner zur Nordslowenien-Flugwoche FSB28.19:
Habe wunderschöne Fluge von über 3 Std gehabt

Ja was soll ich hier sagen. Aksel und sein Team das passt. Habe wunderschöne Fluge von über 3 Std gehabt.

Ich freue mich aufs nächste Jahr dann komme ich wieder.

- Werner

Uwe zur Pyla-Flugwoche FP27.19:
...eine klasse Woche in der Luft und im Sand der Dune du Pyla

Wir hatten eine klasse Woche in der Luft und im Sand der Dune du Pyla.

Tolle Truppe, tolles Wetter, tolle location und eine tolle Betreuung.

Zum Soaring und Groundhandling unbedingt zu empfehlen. Hang-lose-feeling inclusive.

- Uwe

Franz zum Lüsen-Flugurlaub DU28.19:
...phantastisch!!

Alles an einem Fleck: Supergutes südtiroler Essen, den wunderbaren Startplatz und ein kompetentes Fluglehrer-Team, das sich um Sicherheit und Ausbildung kümmert - phantastisch!!

- Franz

André zum Thermik-Technik-Training AT28.19:
Super schöne Woche im Stubaital!

Super schöne Woche im Stubaital!

Trotz initial regnerischer Aussicht jeden Tag geflogen und immer was dazugelernt.

Dank "Inges" Einsatz und Empathie wurde jeder passend zu seinem Könnensstand abgeholt und weiter gebracht - vielen Dank nochmals dafür!

Und wenn's nicht zu fliegen ging bietet das Stubaital immer noch tolle Alternativen, denn " Stubai geht immer!"

- André

Annette zur Nordslowenien-Flugwoche FSB28.19:
So eine Woche haben wir noch nie erlebt: Wir konnten jeden Tag fliegen und oft sehr lange Flüge machen.

So eine Woche haben wir noch nie erlebt: Wir konnten jeden Tag fliegen und oft sehr lange Flüge machen.

Das Superwetter und unsere engagierten und flexiblen Fluglehrer sorgten dafür, dass wir jeden Tag einen anderen Startplatz kennengelernt haben.

Gingen ausnahmsweise mal nur abendliche Abgleiter, waren wir davor aber schon in der Adria baden.

Und selbst am letzten Tag wurde noch alles möglich gemacht und kein Weg war zu weit oder zu unbequem für einen Abschiedsflug vom 1400m hohen Hausberg mit anschließendem Bad in den Wellen des türkisblauen Sees bei Bled - nicht zu vergessen die legendäre Cremeschnitte...

Ganz herzlichen Dank an Aksel, Veljo und Franz - ihr seid einzigartig und wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Sommer!

- Annette