Feedback zu Papillon-Gleitschirm-Reisen

Ulrich zur Flugsafari FC40.17:
...eine erfolgreiche Flugwoche

Für mich war es eine erfolgreiche Flugwoche in den Fluggebieten Assisi - Castellucio - Bassano mit einem angenehmen Flight Team, in herrlicher Umgebung und der Möglichkeit mich mit meiner neuen Ausrüstung „anzufreunden“.

Das schönste Flugerlebnis in dieser Woche war für mich der gelungene Streckenflug in Castelluccio vom Rifugio Perugia über den Monte Serena ins Piano Grande. - Ulrich

Caro zum Thermik-Technik-Training DT41.17:
Geniale Woche mit Klaus und Olli

Geniale Woche mit Klaus und Olli. Super Wetter, super Leute, super Flüge. Danke - euer Training hat mich als Pilotin ein ganzes Stück weiter gebracht und ich freu mich schon sehr darauf alles was ich gelernt hab in meine nächsten Flügen zu probieren :-) Toll dass ich in dieser Woche der Premieren und Rekorde dabei sein durfte.

Die besten Momente? Mein "Rekordflug" in Sand in Taufers, der geniale Blick von der Seiseralm mit Traumstart über die Klippe...

Ich werde "Caro, ich hab dich im Blick" und "Ja, schöner Start" sehr vermissen wenn ich demnächst wieder allein unterwegs sein werde.

Merci!
- Caro

Christian zum Thermik-Technik-Training DT41.17:
Es hat mir riesigen Spaß gemacht und ich freu mich jetzt schon auf die nächste Flugwoche

Lieber Olli, lieber Klaus, ganz herzlichen Dank für die tolle Woche mit Euch.
Es hat mir riesigen Spaß gemacht und ich freu mich jetzt schon auf die nächste Flugwoche.

Oliver zur Hike&Fly-Woche FFH41.17:
Es war schlicht großartig mit unvergesslichen Aufstiegen und epischen Flügen...

Felix Wölk ist die Idealbesetzung für eine Hike&Fly Woche in den Dolos. Er kennt sich hervorragend aus und ist ein sehr professioneller und sympathischer Guide.

Es war schlicht großartig mit unvergesslichen Aufstiegen (v.a. zum Piz da Peres....) und epischen Flügen (an der Sellagruppe im Fassatal).

Als Alterspräsident und notorischer Flugdummy der Gruppe hatte ich viel Spass, wenngleich ich oft der vorletzte auf dem Berg war. Nur der "Hinkelstein-Markus" war noch langsamer als ich. Am Ende sind wir aber alle zusammen wieder ins Tal geflogen zum "Drink&Fly".....bis auf ein einziges Mal am Col de Moi. Das hat den Felix ziemlich gewurmt. Dort haben wir dann einiges über die Orientierung im Wolkenflug lernen dürfen ;-)).

Die Woche war mörderanstrengend, aber mit eine der Schönsten in meiner 25 jährigen Fliegerkarriere. Danke Felix! Danke auch an Simone, Alex, (Elli - unser Wachhund) Michael und Markus - ihr wart eine super Truppe.

Ich trainiere weiter und komme nächstes Jahr zurück.
- Oliver

Till zum Thermik-Technik-Training DT41.17:
Es war eine wunderbare Woche in Lüsen!
Till in Lüsen

Es war eine wunderbare Woche in Lüsen! Zum Einen war es wettermäßig ein Traum, ganz ohne Fön, bei leichtem Wind und herrlich warmen spätsommerlichen Temperaturen zu fliegen.

Zum Anderen waren die Flugleherer allesamt spitze! Am Montag noch Marina (habe bei ihr meine Grundausbildung absolviert), in gewohnt kompetenter und angenehmer Art+Weise. Ab Dienstag dann mit Klaus Tillmann, ein Experte für alles was fliegt und sehr netter und angenehmer Mensch. Bravo KLaus!

Nicht zuletzt hatten wir eine ganz dufte Gruppe mit den unterschiedlichsten aber alles sehr netten + intelligenten Menschen.

Zu guter Letzt konnte ich am Samstag noch meine Prüfung zum A-Schein erfolgreich absolvieren. Also alles gut gelaufen.
- Till

Steffi zum Thermik-Technik-Training DT41.17:
Vielen Dank, für die warmherzige, sehr engagierte Betreuung am Start- und Landeplatz

Klaus und Olli (und natürlich auch Marina): Vielen Dank, für die warmherzige, sehr engagierte Betreuung am Start- und Landeplatz... und abends an der Bar :-)

Klaus, 1000 Dank nochmal für die hilfreichen Tips, die schönen Bilder und Videos und für Deine entspannte und gelassene Art.

Durch Eure großartige Betreuung hatten wir auch in unserer Gruppe immer eine tolle Stimmung u.v.a. ganz viel Spaß!!

Ihr habt uns wirklich alles möglich gemacht, was zu machen war, und ich hab mich immer in den besten Händen gefühlt.

Klaus, wir sehen uns in Sizilien.
- Steffi

Uwe zur Norma-Flugwoche FNO40.17:
Die Flugwoche in Norma war einfach Klasse!

Die Flugwoche in Norma war einfach Klasse! Wir hatten eine gute Truppe, herrliches Wetter und exzellente Betreuung .

Die Flugstunden die wir in dieser Woche sammeln konnten lagen deutlich über dem Standard.

Gutes Essen und gesellige Landebiere haben das ganze abgerundet. So stell ich mir Urlaub vor.
- Uwe