Feedback zu Gleitschirm-Kombikursen

Ralf zum Kombikurs RK20.17:
Erste Wahl ist (wie bereits 2004) natürlich Papillon als führende Schule in Deutschland.

Ich hatte bereits 2004 einen Kombikurs auf der Wasserkuppe gemacht, konnte aber leider aus Zeitgründen nicht weitermachen. Losgelassen hat mich der Gedanke an das Gleitschirmfliegen nie.

Jetzt ergab sich die Gelegenheit, diesen faszinierenden Sport gemeinsam mit meinem mittlerweile erwachsenen Sohn wieder aufzunehmen. Man kann auch mit über 50 wieder einsteigen!

Erste Wahl ist (wie bereits 2004) natürlich Papillon als führende Schule in Deutschland. Wir hatten eine tolle Woche.

Einen großen Dank an Klaus Tillmann, der gemeinsam mit Sinje Meyer einen ausgezeichneten theoretischen und praktischen Unterricht gemacht hat. Großer Wert wurde auf saubere Technik und Sicherheit gelegt, um die richtigen Grundlagen für die Ausbildung zu legen.

Man hatte nie den Eindruck nur zahlender Kunde zu sein, die Teambildung in der Gruppe und gemeinsam mit den Fluglehrern war wirklich sehr gut. Ich freue mich auf den zweiten Teil der Ausbildung in Lüsen!

Wer sich immer schon mit dem Gedanken an das Fliegen beschäftigt, ist bei euch sehr gut aufgehoben.
- Ralf

Rainer zum Kombikurs RK20.17:
...hat meine Erwartungen erfüllt und teils übertroffen

Ich habe mich für Papillon entschieden, da Hessens höchster Berg Flugmöglichkeiten bei jeder Windrichtung bietet.
Der Kombikurs  (13. - 20. Mai 2017) hat meine Erwartungen erfüllt und teils übertroffen.

Die theoretische und praktische Ausbildung wurde nach dem Wettergeschehen ausgerichtet. Konnten wir fliegen, sind wir geflogen. Wenn es nicht ging, dann haben wir Theorie gemacht, ohne dass da Stress aufkam. Die Mittagspausen waren immer großzügig, da man bei thermischen Gegebenheiten als Anfänger nicht fliegen sollte.

Die Zimmer in den Hotels waren klasse und das Frühstück bot alles, was das Fliegerherz begehrt.

Das Team um Papillon ist der Hammer. Vom Chef über die Fluglehrer, den Fluglehrerassistenten, den Hotelangestellten, den Bürokräften, Verkaufsmitarbeiter und den Fahrern waren alle um unser Wohl bemüht.

So harmonisch, kumpelhaft und wertschätzend habe ich noch keine so große Truppe erlebt.

Danke Papillon, ich lerne weiter bei Euch.
Rainer

Sascha zum Kombikurs RK18.17:
Die ganze Woche war für mich eine super schöne Erfahrung.

Vor Beginn des Kombi Kurses war ich noch unsicher ob ich mit der Höhe umgehen kann, aber wenn man das erste Mal zum Höhenflug abgehoben hat, ist die Höhe überhaupt kein Problem mehr.

Das Gleitschirmfliegen ist für mich das Genialste was ich bis jetzt gemacht habe, ich mache ganz sicher weiter.

Die ganze Woche war für mich eine super schöne Erfahrung. Ich kann dem ganzen Papillon Team nur ein ganz dickes Lob aussprechen, DANKE für die geniale Zeit!!!

LG Sascha

Helmut zum Kombikurs RK117.17:
Höhenflugschulung in Lüsen ist bereits gebucht.

Erfolgreicher Kombikurs mit viel Spass und Fun. Höhenflugschulung in Lüsen ist bereits gebucht.

Im Sommer sehen wir weiter!

See you up in the Sky!!

- Helmut

Steffi zum Kombikurs RK17.17:
Nach der Woche kann ich die Leidenschaft für das Fliegen absolut nachvollziehen...

Alle drei Fluglehrer/Assistenten haben uns von Anfang an und zu jedem Zeitpunkt durch ihre fliegerische und pädagogische Kompetenz größte Sicherheit vermittelt.

Nach der Woche kann ich die Leidenschaft für das Fliegen absolut nachvollziehen und werde auf jeden Fall dabei bleiben.
Vielen Dank, Klaus, Pablo und Remy und dem ganzen Team!
- Steffi

Christian zum Kombikurs RK16.17:
Absolut empfehlenswert!

Trotz des schlechten Wetters war das eine tolle Woche und wir sind alle geflogen! Sehr interessant und spannend!

Absolut empfehlenswert!
- Christian

Jörn zum Kombikurs RK14.17:
Jederzeit wieder!!!!

Kombikurs mit anschließender Woche in Lüsen, das Wetter hat mitgespielt und nicht zuletzt durch die tolle Betreuung des Teams, war es eine klasse Zeit!

Jederzeit wieder!!!!
- Jörn