Feedback zur Dolomiten-Höhenflugschulungen

Volkmar zur Höhenflugschulung DH39.19:
Ein riesiges DANKESCHÖN

Zu Beginn war ich etwas skeptisch ob die mir fehlenden Flüge zur Prüfung möglich sein werden. Doch das Wetter spielte mit und unsere Fluglehrer Tobi (Koch) und Jürgen (Knops) taten alles dafür uns jede freie Minute in die Luft zu bekommen.

Die uns erwarteten Flugmanöver, die zugegebener Maßen einiges Magenkrummeln erzeugten, wurden ausführlich erklärt und während des Fluges mit Kommandos sicher begleitet. Man war stets sicher "unterwegs" und jegliche Bedenken schnell verflogen.

Zusammenfassend war es eine tolle Woche in denen wir viel gelernt und umfassend auf die Prüfung zur A-Lizenz vorbereitet wurden.

Der Lohn war die am Wochenende bestandene A-Lizenz Prüfung.

Ein riesiges DANKESCHÖN an Tobi und Jürgen für ihr überaus großes Engagement und eine Höhenflugschulung an die ich mich immer sehr gerne zurück erinnern werde.

- Volkmar

Andreas zur Höhenflugschulung DH38.19:
Gern nochmal

Gern nochmal, wenn es die persönlichen Umstände es zulassen

- Andreas

Harald zur Höhenflugschulung DH39.19:
Meine Vorstellungen und Wünsche wurden voll erfüllt

Hallo zusammen.

Meine Vorstellungen und Wünsche wurden voll erfüllt. Der Petrus war bei mir durchschnittlich gnädig mit dem Wetter. So das ich jetzt mit 17 Tagen Kurs die A-Lizenz in der Tasche habe.

Die Kurse waren von der Betreuung und Stimmung immer super. Ich danke allen Fluglehrern/innen das Sie alles super in Griff hatten und allen anderen die mit mir die Kurse besucht hatten.

War a super Gaudi :-D! Weiterhin alles Gute! See you Up in the sky! ;-)

- Harald

Benny zur Höhenflugschulung DH38.19:
tolle Wochen mit hervorragender Betreuung

Ich habe 2 tolle Wochen, mit hervorragender Betreuung durch Papillon hinter mir und würde hier immer wieder meine Ausbildung machen!

Ich freue mich jetzt schon auf zukünftige Kurse/Reisen mit Euch.

- Benny

Gabriele zur Höhenflugschulung DH35.19:
Guter Ausbildungsstand und hohe Sicherheit

Auf der Höhenflugschulung Teil II in Lüsen wurden wir von den Fluglehrern Matthias Titze und Michael Asbach hervorragend betreut.

Wir haben in dieser Woche allesamt viel dazugelernt, und ich habe nicht nur den A-Schein erworben, sondern auch einen guten Ausbildungsstand und ein hohes Maß an Sicherheit erreicht.

Unsere Gruppe hat sich gut verstanden, wir haben einander geholfen, es hat allen Spaß gemacht.

- Gabriele

Beate zur Höhenflugschulung DH36.19:
Familiäre Atmosphäre

Höhenflüge in Lüsen - familiäre Atmosphäre, Start- und Landeplatz für Papillonschüler exklusiv, ein nettes und kompetentes Team, engagierte Shuttlefahrer, gemütliche Räume, Essen satt, idyllische Lage:

Bessere Voraussetzungen, die Prüfung für den A-Schein erfolgreich zu bestehen, wird man wohl lange suchen müssen!

- Beate

Oliver zur Höhenflugschulung DH36.19:
...stets nett und hilfsbereit

Mir hat die Woche sehr gut gefallen.

Die Fluglehrer sind sehr nett und stets hilfsbereit.
Ich kann die Flugschule weiterempfehlen.

- Oliver