Wasserkuppe Livecam

Die HD-Livecam schwenkt vom Weltenseglerhang über den Südhang bis zum Fliegerdenkmal.

Flugwetterprognose vom 20. April 2017 Mittelgebirge

Am Freitag zeigt sich in Deutschland das Wetter eher zweigeteilt. Im Süden hat die Sonne stellenweise noch einmal Kraft und bringt es auf 6-11 Sonnenstunden. In den Mittelgebirgen und im Norden ist die heranziehende Warmfront wetterbestimmend und beschert uns längere wolkige Abschnitte, wobei gebietsweise auch etwas Regen fallen kann.

Der Wind kommt mäßig aus westlich- bis nordwestlicher Richtung und frischt im Tagesverlauf auf. Fliegerisch geht es am Morgen mit einem Sonnenschein-Wolkenmix am Westhang oder am Pferdskopf. Im Tagesverlauf nehmen Wind und Bewölkung zu, erfahrene Piloten können auf Soaringbedingungen hoffen.

Samstag:
Die Kaltfront zieht in den frühen Morgenstunden durch und bringt erneut Schneegraupelschauer und stärkeren Wind in höheren Lagen. Im Tagesverlauf lässt die Schauertätigkeit nach. Rückseitenwetter mit vereinzelten Schauern und kaltem, böigen Wind aus nordwestlicher Richtung bestimmen das Wetter bis zum Sonnenuntergang. Groundhandling an den tiefer gelegenen Landeplätzen der Wasserkuppe sollte am Nachmittag möglich sein.

Sonntag:
Das Wetter beruhigt sich. Der Tag beginnt bewölkt, evtl. bieten sich auch für Anfänger bei etwas nachlassendem Wind Höhenflüge und Groundhandling-Einheiten am frühen Vormittag an. Im Tagesverlauf zeigt sich vereinzelt die Sonne, bei kalten 2-4°C es wird dort thermisch, wo sich Wolkenlücken auftun.

Das Fliegen bleibt dann eher den Profis vorbehalten, Gelegenheitsflieger
kommen am Abend in den Genuss ruhigerer Flüge am Pferdskopf oder am Westhang.

Alpen

Am Freitag ist in den Alpen ein Zwischenhoch mit trockener Kaltluft wetterbestimmend. Am Morgen im Nordstau noch Restwolken, die am Vormittag auflockern. Ansonsten gering bewölkt in thermisch sehr aktiver Luftmasse.

Auf der Alpensüdseite Föhn mit hochreichenden Leewellen. Am Abend ziehen im Nordosten leichte hohe Wolkenfelder eines Warmfrontausläufers durch.

Samstag: Mit einer lebhaften Nordwestströmung überquert eine Kaltfront von
Deutschland her und trifft zunächst nordseitig auf die Alpen. Ausläufer in abgeschwächter Form erreichen die Südseite dann in der Nacht auf Sonntag.

Am Alpennordrand beginnt der Tag mit präfrontal aufziehender Bewölkung und einsetzendem Regen bei teilweise lebhaftem Wind aus Nordwest. An der leebegünstigten Alpensüdseite ist es eher gering bewölkt. Bei guten Sichten ergeben sich in thermisch aktiver Luftmasse bis zum Mittag gute Flugmöglichkeiten, Anfänger und Gelegenheitsflieger nutzen den ruhigeren Morgen für Genuss- und Trainingsflüge.

Ab dem Mittag nimmt der Druckgradient erneut zu Bei zunehmend föhnigen Bedingungen beenden die Gleitschirmflieger rechtzeitig ihre Flüge und genießen wieder einmal die bis dahin schönen Flüge auf der wetterbegünstigten Alpensüdseite. Gegen Abend von Norden her zunehmende Bewölkung und vereinzelt Regenschauer.

Sonntag: Bei einem Druckgradienten von 5-6 hPa alpennordseitig lebhaft-föhnige nordwestliche Höhenströmung, die erst im Laufe des Sonntags nachlässt. Die Föhnströmung bringt vom Alpenhauptkamm bis in den Süden geringe bis aufgelockerte Bewölkung und ansprechende Temperaturen mit sich. Sie bietet somit tagsüber gute Möglichkeiten zur alternativen Outdoorbetätigung.

Bei abnehmendem Druckgradienten besteht evtl. am Abend die Möglichkeit für einige Trainingsflüge. Wichtig: Aktuelle Föhn- und Windwerte beobachten und
im Zweifel auf einen Flug verzichten.

Klaus Tillmann, Papillon Paragliding

Webcam Papillon Flugcenter, Wasserkuppe

Standort: Papillon Flugcenter Wasserkuppe (950m) 
Blickrichtung: Süd; Segelflugplatz, Rhön Info Zentrum und Peterchens Mondfahrt

Wasserkuppe Webcam Papillon Flugcenter

Weitere Bilder

Webcam Hotels Wasserkuppe

Standort: Hotel Peterchens Mondfahrt  
Blickrichtung: West; Terrasse, Segelflugmuseum und Deutscher Flieger
Webcam Wasserkuppe Hotels
Weitere Bilder

Webcams Radom Wasserkuppe und Poppenhausen

Diese Webcam-Bilder werden präsentiert mit freundlicher Unterstützung von radom-wasserkuppe.de und poppenhausen-wasserkuppe.de.

Webcam Wasserkuppe Radom WesthangWasserkuppe Westhang
24-Stunden-Zeitraffer abspielen
30-Tage-Zeitraffer abspielen Webcam Wasserkuppe Radom Westhang FliegerdenkmalWasserkuppe Fliegerdenkmal
24-Stunden-Zeitraffer abspielen
30-Tage-Zeitraffer abspielen Webcam Wasserkuppe Poppenhausen RhoenPoppenhausen (Wasserkuppe)

Weitere Bilder

Webcam Wasserkuppe Südhang
Webcam Wasserkuppe Westhang
Webcam Wasserkuppe Fliegerdenkmal

Webcams Lüsen / Südtirol

Die Webcambilder am Tulperhof und am Plansoler-Hof zeigen den Blick auf Start- und Landeplatz, die Plose, Lüsen und den Peitlerkofel.

Webcam Luesen TulperhofWebcam Tulperhof
24-Stunden-Zeitraffer abspielen
30-Tage-Zeitraffer abspielen Webcam Plansoler Hof LuesenWebcam Plansolerhof

Weitere Webcam-Bilder

Webcam Tulperhof
24-Stunden-Zeitraffer abspielen | 30-Tage-Zeitraffer abspielen
Webcam Plansolerhof

Windfinder Wasserkuppe

Aktuelle Messwerte

Vorhersage (öffnet die 7-Tage Vorhersage auf windfinder.com)


Wind forecast for Wasserkuppe provided by windfinder.com