Wasserkuppe Livecam

Die HD-Livecam schwenkt vom Weltenseglerhang über den Südhang bis zum Fliegerdenkmal.

Flugwetterprognose vom 16. April 2015 Mittelgebirge: Frischer Hochdruckeinfluss - 300km-Wetter

Freitag: Das Hoch über den Britischen Inseln löst den Einfluss des Hochs über dem Baltikum ab. Der Wind dreht von Südwest auf Nord. Die Frühlingsluft wird von kalter Polarluft abgelöst, die unter Hochdruckeinfluss sehr gutes Streckenflugpotenzial ab Samstag hergibt.

Im Bereich des Luftmassenwechsels steigen die Luftmassen großflächig auf. Entlang einer jahreszeitlich bedingt noch nur schwachee Kaltfront entstehen einige Schauer und vereinzelt auch erste Gewitter. Diese Front ist am Donnerstag aufgrund der Konkurrenzsituation zwischen den beiden Hochs "quasistationär."

Am Freitag zieht sie langsam nach Süden und erreicht am Samstag die Alpen.
Freitagabend wird es nach Durchzug der Front im Mittelgebirgsraum fliegen. Freitagabend sind Flüge angeboten.

Samstag: Der Tag beginnt bei leichtem Luftfrost und tiefblauem Himmel. Schnell erwärmt die hoch stehende Sonne die bodennahen Luftmassen. Es wird bald thermisch. Im Tagesverlauf steigt die Quellwolkenbasis auf rund 2000m an. Die Sichtflugminima haben sich mit der neuen Luftraumstruktur geändert. Weiter unten erklären wir in dieser Mail, warum die Wolkenabstände des Luftraums E künftig schon ab Startplatzhöhe im Mittelgebirgsraum gelten.

Der Wind weht thermisch auflebend um Nordost. Der beste Startplatz ist der Kreuzberg. Allerdings ist eine profunde Gerätebeherrschung vorgeschrieben. An der Wasserkuppe fährt der Shuttle – allerdings ist der Nordosthang thermisch nicht so interessant.

Sonntag: Wenig Änderung zum Vortag. Die eiskalte Luft erwärmt sich unter Hochdruckeinfluss und kondensiert erst spät bei hoher Basis. Im Flachland wird das Cumuluskondensationsniveau nicht überall erreicht. Deswegen ist es trotzdem sehr thermisch, nur reichen diese nicht bis zum Wolkenniveau.

Trend: Fortdauer der frischen Hochdrucksituation.

Alpen

Freitag: Die Front erreicht die Alpen und wird gestaut. Damit gibt es teilweise große Niederschlagssummen und oberhalb von 1500m wiedermal kräftig Neuschnee. An der Alpensüdseite entstehen ebenfalls am Nachmittag Schauer.

Samstag: Die Front zieht unter Abschwächung über die Alpen. Die Nordseite bleibt angestaut. Die Südseite wird schnell recht windig, da der Nordwind am Alpenhauptkamm nochmals beschleunigt wird und kalt wie er ist schnell als Nordföhn den Weg in die Täler der Südseite aufnimmt.

Sonntag: Es bleibt bei der kräftigen Nordströmung, die nach derzeitigem Stand erst am Montag nachlässt. Aufgrund des Einflusses dieser überaus kalten Luft verläuft das Wochenenden in den Alpen generell recht anspruchsvoll und ist zum Gleitschirmfliegen nur bedingt und in der Mittagszeit nur für echte Experten nutzbar. Weniger Geübte können in den Frühstunden des Sonntags und insbesondere auch der Alpennordseite – beispielsweise im Stubai – in den Genuss von relativ ruhigen Flügen kommen.

Flugwetterwarnung für Flugsportler: Die kalte Luft lässt an windgeschützten und sonnigen Südhangen sehr starke Thermiken zu. Der Nordwind kann sowohl die Talwindentwicklung fördern als auch komplett unterdrücken oder ablösen. Sonstige Erfahrungswerte ("Der Talwind kommt mittags hier von dort…") können bei dieser hochthermischen Frühlingswetterlage nicht zu Grunde gelegt werden.

Webcam Papillon Flugcenter, Wasserkuppe

Standort: Papillon Flugcenter Wasserkuppe (950m) 
Blickrichtung: Süd; Segelflugplatz, Rhön Info Zentrum und Peterchens Mondfahrt

Wasserkuppe Webcam Papillon Flugcenter

Weitere Bilder

Webcam Hotels Wasserkuppe

Standort: Hotel Peterchens Mondfahrt  
Blickrichtung: West; Terrasse, Segelflugmuseum und Deutscher Flieger
Webcam Wasserkuppe Hotels
Weitere Bilder

Webcams Radom Wasserkuppe und Poppenhausen

Diese Webcam-Bilder werden präsentiert mit freundlicher Unterstützung von radom-wasserkuppe.de und poppenhausen-wasserkuppe.de.

Webcam Wasserkuppe Radom SuedhangWasserkuppe Südhang Webcam Wasserkuppe Radom WesthangWasserkuppe Westhang
24-Stunden-Zeitraffer abspielen
30-Tage-Zeitraffer abspielen Webcam Wasserkuppe Radom Westhang FliegerdenkmalWasserkuppe Fliegerdenkmal
24-Stunden-Zeitraffer abspielen
30-Tage-Zeitraffer abspielen Webcam Wasserkuppe Poppenhausen RhoenPoppenhausen (Wasserkuppe)

Weitere Bilder

Webcam Wasserkuppe Südhang
Webcam Wasserkuppe Westhang
Webcam Wasserkuppe Fliegerdenkmal

Webcams Lüsen / Südtirol

Die Webcambilder am Tulperhof und am Plansoler-Hof zeigen den Blick auf Start- und Landeplatz, die Plose, Lüsen und den Peitlerkofel.

Webcam Luesen TulperhofWebcam Tulperhof
24-Stunden-Zeitraffer abspielen
30-Tage-Zeitraffer abspielen Webcam Plansoler Hof LuesenWebcam Plansolerhof

Weitere Webcam-Bilder

Webcam Tulperhof
24-Stunden-Zeitraffer abspielen | 30-Tage-Zeitraffer abspielen
Webcam Plansolerhof

Windfinder Wasserkuppe

Aktuelle Messwerte

Vorhersage (öffnet die 7-Tage Vorhersage auf windfinder.com)