Thermik- und Streckenflugkurs zur B-Lizenz

In diesem Fortbildungskurs erlernen A-Lizenz-Inhaber alle Inhalte, die auch für den unbeschränkten Luftfahrerschein (B-Lizenz) gefordert werden.

Die wichtigsten Lernziele sind der Einstieg in die Thermik, Streckenflug-Taktik, leichte Flugmanöver wie Ohrenanlegen mit Speedsystem, Rollen und Nicken, flache und enge Thermikkreise mit schnellem Kurvenwechsel zum Erfliegen des optimalen Thermikkreises, kleine Klapper und Abstiegshilfen.

Mindestens 15 Theorie-Einheiten zur Meteorologie unter besonderer Berücksichtigung alpiner Wetterverläufe, Luftrecht, Navigation und Flugtechnik sind Bestandteil der Ausbildung.

Die B-Kandidaten absolvieren zehn für die B-Lizenz erforderlichen Flüge über 30 Min. und einen 12 km- Streckenflug – direkt vom Tulperhof über den Vilpederhof zum Taleingang und wieder zurück zum Talschluss.

Am Ende der Woche wird mit Bestehen der DHV-Theorieprüfung die B-Lizenz erteilt. Die B-Lizenz wird auch unbeschränkter Luftfahrerschein genannt. Überlandflüge sind von nun an erlaubt.

Empfehlung

Einen Thermik- und Streckenflugkurs buchst du, wenn du mit deinem Gleitschirm auch mal "wegfliegen", also "auf Strecke gehen" möchtest. Anmelden können sich alle Piloten mit A-Lizenz oder SoPi.

Tipp für Urlaubsflieger: 30-Minuten-Flüge für die B-Lizenz kannst du auch schon während unserer Flugwochen, zum Beispiel in Slowenien, Frankreich oder in Spanien sammeln.

Leistungen

  • Thermiktraining, Techniktraining und Streckenflugtraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Kursleitung durch ortskundige DHV-Skyperformance-Trainer und Fluglehrer
  • kompletter B-Theorie-Unterricht
  • Tägliches Meteorologiebriefing
  • Geländebriefings
  • Videoanalysen
  • Alle Bergfahrten in Lüsen
  • Start- und Landeplatzgebühr
  • Thermik-Technik-Wettergarantie [?]
  • auf Wunsch: Organisation von Alternativ-/Rahmenprogramm

nicht im Preis enthalten: Unterkunft und Verpflegung

Thermik-Streckenflugseminar - Preise
Thermik- und Streckenflugseminar mit Abschluss B-Lizenz Preis
Thermik- und Streckenflugseminar mit Abschluss B-Lizenz
inkl. der oben genannten Leistungen
640 €
optional
An-/Abreise Wasserkuppe -Lüsen -Wasserkuppe im Shuttlebus
90 €
optional
An-/Abreise Wasserkuppe -Lüsen -Wasserkuppe für Jugendliche bis 25 Jahre im Shuttlebus
45 €
Unterkunftsoptionen - Preise
Unterkunfts-Optionen Preis
Empfehlung: 7x Übernachtung im Doppelzimmer Neubau, pro Person; Komfortzimmer mit Balkon und Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten, inkl. Frühstück und Südtiroler 3-Gang-Abendessen 420 €
alternativ: 7x Übernachtung im Einzelzimmer Neubau, Komfortzimmer mit Balkon und Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten, inkl. Frühstück und Südtiroler 3-Gang-Abendessen 490 €
alternativ: 7x Übernachtung im Doppelzimmer Altbau, inkl. Frühstück und 3-Gänge-Abendessen, Pauschale pro Person 315 €
alternativ: 7x Übernachtung im Einzelzimmer Altbau, inkl. Frühstück und 3-Gänge-Abendessen, Pauschale pro Person 385 €
optional: Kinder (5-7 Jahre) 7x Übernachtung im Zimmer der Eltern, inkl. Frühstück und 3-Gänge-Abendessen, Pauschale pro Kind 105 €
optional: Kinder (8-14 Jahre) 7x Übernachtung im Zimmer der Eltern, inkl. Frühstück und 3-Gänge-Abendessen, Pauschale pro Kind 154 €
alternativ: 7x Übernachtung im Mehrbettzimmer Altbau, inkl. Frühstück und 3-Gänge-Abendessen, Pauschale pro Person 245 €

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail, per Fax (06654 - 82 96) oder per Post anmelden. Unsere Adresse: Papillon Flugschulen, Wasserkuppe 46, 36129 Gersfeld.

Bei Fragen zur Anmeldung erreichst du das Flugschul-Büroteam täglich zwischen 9 und 17 Uhr unter Tel. +49 (0)6654 - 75 48.

Feedback zu Streckenflugseminaren

Dave zum Thermik- und Streckenflugseminar DS32.16:
Einfach mehr als erfüllt!

Eine idyllische Landschaft, frische Luft, leckeres und üppiges Essen. Klaus ist ein Top-Theorie-Lehrer mit exzellenter Didaktik, Menschenkenntnis und viel Erfahrung. Klaus, du bist der Hammer!

Paul und Johannes haben die Inhalte der Flugtechnik ausgezeichnet vermittelt und einem ein enorm gutes Sicherheitsgefühl beim Fliegen und Ausführen von Manövern gegeben. Mira und Matze haben stets hilfreiche Tipps erteilt.

Alle Ziele wurden erreicht, trotz Föhn und Regen. 23 Flüge geschafft, davon 2 Streckenflüge außerhalb Lüsen und 13 Flüge zwischen 30 und 57 min, Prüfung super bestanden, B-Stall geübt und Thermik-Zentrieren verstanden.

Auf 3085m die Wolkenbasis erreicht! Einfach mehr als erfüllt! Nicht zu vergessen, der Hüttenabend und die Alm-Junggesellinnen, die unseren Van gekantert haben. Absolut empfehlenswert.

David

Amadé zum Thermik- und Streckenflugseminar DS42.15:
Chapeau!

Die Funkanweisungen waren klar und zielgerichtet. Johannes versteht es hervorragend, trotz seines noch jugendlichen Alters, den zu Schulenden in jeder Flugsituation absolute Sicherheit zu vermitteln. Chapeau! - Amadé

Tobias zum Thermik- und Streckenflugseminar DS39.15:

Danke an Markus und Egbert, die sich sehr gekümmert haben, dass wir trotz teils mäßiger Wetterlage zum Fliegen kamen. Gruß an alle mit https://vimeo.com/141340721
Euer "Rock" - Tobias

Marcus zur Dolomiten-Streckenflugwoche DS23.15:
...Ziel wurde erreicht

Mein Ziel war das Erreichen des B-Scheins. Dieses Ziel wurde erreicht. Somit bin ich zufrieden und würde diesen Kurs auch weiterempfehlen. - Marcus

Sigi zum Thermik- und Streckenflugseminar DS22.15:
Super Veranstaltung in grandioser Berglandschaft

Super Veranstaltung in grandioser Berglandschaft mit einfachem Start- und Landeplatz und hervorragenden Fluglehrern. Sigi

Markus zum Thermik- und Streckenflugseminar DS12.15:
Es war eine geniale Woche, die ich so gerne jederzeit wieder erleben möchte!

Das Streckenflugseminar im März 2015 war einsame Spitze! Eine nette Gruppe, super Fluglehrer, jede Menge (Flug-)Spaß, und selbst das Wetter - wenn auch nicht optimal - hat für ausgedehnte Flüge und einen richtig tollen Streckenflug trotzdem gereicht.

Reinhard (Reini) ist als Fluglehrer für den B-Kurs glaube ich nicht zu schlagen. Nicht nur ist er menschlich top, sondern fachlich ein wahrer Experte und am Funk ruhig, präzise und vertrauenswürdig. Ich habe lange überlegt wo ich das Streckenflugseminar und den B-Kurs machen soll, hängt doch so viel vom richtigen Fluglehrer ab. Vor allem hat uns Reini durch seine Erfahrung nicht nur das komplette Pflichtprogramm vermitteln können, sondern gerade für das Streckenfliegen relevante und wertvolle Tipps nebenbei mit auf den Weg gegeben, welche uns wohl noch ein Fliegerleben lang begleiten. Danke dafür!

Es war eine geniale Woche, die ich so gerne jederzeit wieder erleben möchte! Den Tulperhof von oben und aus der Ferne zu sehen war einfach geil :) Danke!

Markus

Eveline zum Thermik- und Streckenflugseminar DS12.15:
Wer weiterkommen will in seiner Ausbildung, ist in diesem Seminar genau richtig.

Das Streckenflugseminar war rundum gelungen. Neben vorheriger Besprechung des Thermikfliegens, aller Sicherheitsaspekte, der Flugplanung mit virtueller Auswertung, der B- Schein- Theorie und natürlich der praktischen Umsetzung Dank des günstigen Wetters war alles abgedeckt, was zu solch einem Lehrgang gehört.

Reini hat mit seiner unvergleichlichen Vortragsweise dabei die theoretischen Punkte herrlich unterhaltsam rübergebracht und uns bei allen Flügen sehr verantwortungsbewusst und aufmerksam begleitet. Die Woche hat viel Spaß gemacht und meine Flugpraxis sehr verbessert. Wer weiterkommen will in seiner Ausbildung, ist in diesem Seminar genau richtig.

Eveline