Spielberg (N/NO)

Der Spielberg bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für stundenlanges Fliegen bei Ostwind.

Geparkt wird hier ausschließlich im Ort, z.B. am Gasthof "Zur Post" oder am Sportplatz. Zum Startplatz führt ein Wanderweg.

Flugsport-Infos Spielberg

Fluggebiet Spielberg
Lage östlich der Wasserkuppe, 98634 Hümpfershausen, Thüringen, Deutschland
Koordinaten 50°39'35.12"N 10°13'26.57"E [Karte]
Startrichtung N/NO
Höhendifferenz 100-160m
Anfahrt Wasserkuppe - Ehrenberg - Seiferts - Birx - Frankenheim - Reichenhausen - Kaltensundheim - Kaltennordheim - Kaltenlengsfeld - Friedelshausen - Hümpfershausen
Parken Parkplätze am Sportplatz. Extra für Flugsportler mit Wohnmobilen hat die Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Fliegerverein Wohnmobilstellplätze mit Sanitärboxen aufgestellt.
Start einfacher Wiesenstartplatz
Fliegen Morgens hat man hier bei Ostlagen sehr gute Schulungsbedingungen. Die Thermik setzt meist ab dem späten Vormittag ein. Ab etwa 14 Uhr entwickelt etabliert sich sehr oft ein großes Hangaufwindgebiet, das bis in die Abendstunden ausgezeichnete Überhöhungen ermöglicht.
Landen Auf den Flächen der Agrargenossenschaft am Fuß des Spielberges bei Hümpfershausen – nicht auf den landwirtschaftlichen Nutzflächen landen!
Meteo Kräftige Thermik bei Ostlagen - Anfänger nutzen die ruhige Luft morgens und abends zum Hangsegeln.
Gastronomie Gasthof Zur Post, Ortsmitte Hümpfershausen; Gäste entrichten hier ihre Startgebühr
Kontakt Rhöner Piloten vor Ort oder Gastronomie vor Ort; Geländehalter sind die RDGW GmbH und RDG e.V.
Karte

Gleitschirmfliegen am Spielberg

Quelle: www.youtube.com