Feedback zu Papillon-Gleitschirm-Reisen

Andreas zum Thermik-Technik-Training DT33.17:
Einfach weiter so. Es hat Spaß gemacht mit euch.

Die Woche des TT Kurses war toll organisiert. Ein großes Lob an Klaus und Basir für ihre tolle Arbeit.

Selbst mir mit meiner Höhenangst wurde Thermikfliegen und auch das Wiederholen der Manöver sorgsam und einfühlsam beigebracht.

Einfach weiter so. Es hat Spaß gemacht mit euch.
- Andreas

Gerhard zur STR-Woche FG33.17:
Die STR Woche war für mich ein voller Erfolg

Die STR Woche war für mich ein voller Erfolg; Altes wurde aufgefrischt und viel Neues sehr gut erklärt und umgesetzt; die Gruppengröße hat prima gepasst, Marina hat auf alle Fragen eine Antwort gehabt.

Die Muffins von Elvi haben zu der guten Stimmung natürlich auch beigetragen. Marina, das hast du sehr gut gemacht.

Ich hoffe wir sehen uns noch einmal auf der Wasserkuppe oder in Slowenien.
- Gerhard

Matthias zum Thermik-Technik-Training DT33.17:
Was für eine geile Woche!

Was für eine geile Woche! Muss jeder mal mitgemacht haben.!
- Matthias

Manfred zur XC-Flugsafari FHX31.17:
Insgesamt: Die Reise war grandios :-)

Insgesamt: Die Reise war grandios :-) Wieder eine Steigerung gegenüber 2016. Ich freu mich schon auf 2018.
Wenn das Youtube Video fertig ist, melde ich mich.
- Manfred

Janina zum Thermik-Technik-Training DT32.17:
Eine wirklich tolle Woche mit einer super Gruppe und sehr kompetenten Fluglehrern!

Eine wirklich tolle Woche mit einer super Gruppe und sehr kompetenten Fluglehrern!

Sogar das Wetter spielte wider Erwarten mit. Ich hab mich jederzeit sehr sicher gefühlt und habe viel gelernt!

Vielen Dank dafür!

- Janina

Ralf zur Südtirol-Flugsafari FH33.17:
Mit teils stundenlangen Flügen mit atemberaubendem Panorama konnte man dort glatt die Zeit vergessen.

Robert und Josh haben uns die Vielfältigkeit der Südtiroler Fluggebiete näher gebracht.

Sand in Taufers, Plose, Vilnöß, Seiser Alm und Sarnthein waren unsere dreidimensionalen Spielwiesen.

Mit teils stundenlangen Flügen mit atemberaubendem Panorama konnte man dort glatt die Zeit vergessen.

Als i-Tüpfelchen hat Robert am nichtfliegbaren Samstag noch eine deftige Brotzeit mit Südtiroler Speck, Käse und Wein organisiert.

So lässt sich eine super Flugwoche würdig abschließen!

- Ralf

Sieglinde zum Thermik-Technik-Training DT32.17:
...und - last not least - ein tolles Lehrerteam!

August in Lüsen: (DT 32.17): Gutes Flugwetter, wenn es Drumherum grummelt, supernette Kursteilnehmer und - last not least - ein tolles Lehrerteam!

Vielen Dank an Klaus und Manfred für die in jeder Beziehung kompetente Betreuung!

- Sieglinde