So wirst du Gleitschirmpilot auf der Wasserkuppe

Papillon Paragliding steht für sicheres Gleitschirmfliegen:

  • quadratkilometergroße Übungshänge in der Rhön*
  • 16 Grund- und Höhenfluggebiete: Paragliding bei allen Windrichtungen*
  • Gleitschirmschule, Shop, Service, Hotel, Restaurant auf dem Berg*
  • während der ganzen Saison jede Woche Paragliding-Kurs mit DHV-Prüfung*
  • Dauerniedrigpreis seit 16 Jahren für Schüler bis 18 und Jugendliche bis 25
  • garantiert höchste Wetterstabilität
  • Auch 2014 wieder bestätigt: Wir sind mit 40% aller neu ausgestellten Lizenzen Deutschlands beliebteste Flugschule!**

* einmalig in Deutschland
**gem. erteilter DHV-Lizenzen seit 2000

Gleitschirm-Kombikurs mit Abschluss Höhenflugausweis

Gleitschirm Kombikurs Wasserkuppe

Der einwöchige Gleitschirm-Kombikurs mit Abschluss Höhenflugausweis ist unsere Empfehlung, wenn du besonders sicher, schnell und günstig Gleitschirmpilot werden möchtest.

Infos & Termine...

Dolomiten-Höhenflugschulung mit Abschluss A-Lizenz

Dolomiten-Hoehenflugschulung Luesen

Die Dolomiten-Höhenflugschulung mit Abschluss A-Lizenz ist der zweite Teil der Pflichtausbildung. Geeignet für alle Flugschüler mit Höhenflugausweis (abgeschlossenem Kombikurs).

Infos & Termine...

Thermik-Technik-Training

Thermik-Technik-Training

Im Thermik-Technik-Training lernst und trainierst du das "Aktive Fliegen" (DHV Performance- Training "Flugtechnik"). 
Das Papillon Thermik-Technik-Training in Lüsen ist unser beliebtestes Fortbildungs- und Urlaubsangebot.

Skyperformance-TrainingInfos & Termine...

Papillon Gleitschirmreisen 2015

Gleitschirmreisen mit Papillon

Auf Flugsafari in Südtirol oder im Stubai, auf Strecke in Slowenien oder zum Küstensoaring nach Frankreich: Mit Papillon kannst du jede Woche in den besten Fluggebieten Europas abheben. 
Die Papillon Gleitschirmreisen...

2.-8.5.: Haukes Mai-Spezialflugwoche

Hauke Scholz

Vom 2. bis 8. Mai bietet Hauke eine Zusatz-Flugwoche für Pilotinnen und Piloten ab A-Lizenz und mit Thermikerfahrung (wie etwa aus einem Thermik-Technik-Training) an. Geflogen wird in der Rhön. Falls es wettertechnisch sinnvoll sein sollte, verlegen wir die Woche spontan in ein anderes Fluggebiet (im Umkreis von max. ca. 1000km) und machen einen Camping-Flugurlaub dort, wo die Sonne scheint und der Wind von vorne kommt. Diese Flexibilität der Teilnehmer wird mit maximaler Flugausbeute belohnt. Kosten: 490 € (Stammkunden: 440 €), derzeit nur noch 4 Restplätze frei! Anmeldung per E-Mail